Hoher Einsatz

Drama | USA 1949 | 98 Minuten

Regie: Mervyn LeRoy

Ein Glücksspieler hat es mit seinem Casino zu Ansehen gebracht. Nur sein Sohn schämt sich für den Beruf des Vaters. Als er wegen einer Rangelei eingesperrt wird, weigert er sich, gegen die vom Vater gestellte Kaution entlassen zu werden. Daraufhin schaltet sich die Mutter in den Konflikt ein. Unrealistisches, banales und gestelztes Spieler-Drama, das, insbesondere als Star-Vehikel für Clark Gable, LeRoys knapper, professioneller Regie kaum Spielraum läßt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
ANY NUMBER CAN PLAY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1949
Regie
Mervyn LeRoy
Buch
Richard Brooks
Kamera
Harold Rosson
Musik
Lennie Hayton
Schnitt
Ralph E. Winters
Darsteller
Clark Gable (Charley Kyng) · Alexis Smith (Lon Kyng) · Wendell Corey (Robbin Elcott) · Audrey Totter (Alice Elcott) · Frank Morgan (Jim Kurstyn)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren