Das Gesetz der Gewalt

Drama | USA 1992 | 121 (gek. 114) Minuten

Regie: Edward James Olmos

Die Geschichte eines Latinos in den USA, der im Gefängnis "Karriere" macht, indem er eine Bande organisiert, die Glücksspiel, Sex und Drogen kontrolliert. Obwohl von fast dokumentarisch wirkender Authentizität in den Gefängnisszenen, verliert der Film an Kraft, sobald sein negativer Held in die Außenwelt entlassen wird. Die erste Regiearbeit des Schauspielers Edward James Olmos, der auch die Hauptrolle spielt.

Filmdaten

Originaltitel
AMERICAN ME
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1992
Regie
Edward James Olmos
Buch
Floyd Mutrux · Desmond Nakano
Kamera
Reynaldo Villalobos
Musik
Dennis Lambert · Claude Gaudette
Schnitt
Arthur Coburn
Darsteller
Edward James Olmos (Santana) · William Forsythe (J. D.) · Evelina Fernandez (Julie) · Pepe Serna (Mundo) · Danny de la Paz (Puppet)
Länge
121 (gek. 114) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18 (gek. ab 16)
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren