Xiao Wu

Drama | VR China 1997 | 108 Minuten

Regie: Jia Zhang-Ke

Der Arbeitsalltag eines kleinen Taschendiebes in einer abgelegenen chinesischen Provinz, der die Zeit verschlafen und im Gegensatz zu einem Jugendfreund nicht den Aufstieg zum Geschäftsmann geschafft hat. Als er eine Frau aus dem Norden des Landes kennenlernt und sich ein Konflikt mit seinem Vater, einem bescheidenen Bergbauern, abzeichnet, muß er sein Leben neu überdenken und zu ordnen versuchen. Ein Film über Leben, das aus dem Gleichgewicht geraten ist und dessen Sinn durch die Überflutung mit höchst überflüssigen Zeiterscheinungen neu hinterfragt werden muß. Die Bestandsaufnahme einer Welt, in der ein ausgeprägtes Gewissen zu einem gefährlichen Luxus geworden ist. (O.m.d.U.)

Filmdaten

Originaltitel
XIAO WU
Produktionsland
VR China
Produktionsjahr
1997
Regie
Jia Zhang-Ke
Buch
Jia Zhang-Ke
Kamera
Yu Lik Wai
Schnitt
Lin Xiao Ling
Darsteller
Wang Hong-wei · Hao Hong Jian · Zu Bai Tao
Länge
108 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren