In letzter Konsequenz

Komödie | USA 1997 | 80 Minuten

Regie: Alan Wade

Ein Schriftsteller zieht sich in einer Schaffenskrise in die Provinz zurück, wo ihm zunächst das Misstrauen der Bewohner entgegen schlägt. Als er im Spaß behauptet, er wolle Selbstmord begehen, wendet sich das Blatt. Die nun freundlichen Mitbürger erwarten aber auch, dass er seinen Vorsatz in die Tat umsetzt. Rabenschwarze Komödie mit einem spielfreudigen Hauptdarsteller und gut besetzten Nebenrollen. Eine Independent-Produktion, die die Balance zwischen Tragik und Humor zu halten versteht.

Filmdaten

Originaltitel
JULIAN PO
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1997
Regie
Alan Wade
Buch
Alan Wade
Kamera
Bernd Heinl
Musik
Patrick Williams
Schnitt
Jeffrey Wolf
Darsteller
Christian Slater (Julian Po) · Robin Tunney (Sarah) · Michael Parks (Vern) · Cherry Jones (Lucy) · Frankie Faison (Sheriff Leon)
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren