Die Salsaprinzessin

Komödie | Deutschland 2000 | 95 Minuten

Regie: Dror Zahavi

Durch Zufall lernt eine unscheinbare Krankenschwester einen arbeitslosen kubanischen Salsa-Tänzer kennen, in den sie sich Hals über Kopf verliebt. Der beachtet sie zunächst nicht, doch die verliebte Frau lässt nicht locker, nimmt heimlich Tanzunterrichtet und kann den Mann für sich interessieren. Als er sie endlich erhört, wird ihr klar, dass sie eigentlich einen anderen liebt. Liebeskomödie um Gegensätze, die sich anziehen, und das Glück, das man erst erkennt, wenn es fast zu spät ist.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2000
Regie
Dror Zahavi
Buch
Georg Heinzen
Kamera
Clemens Messow
Darsteller
Bojana Golenac (Christel) · Pasquale Aleardi (Ruben) · Maverick Quek (Han) · Hannelore Minkus (Frau Lindenblatt) · Sabine Orléans (Stationsärztin)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Genre
Komödie | Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren