Liebe deinen Feind

- | Italien/Deutschland 1999 | 172 (87 + 85) Minuten

Regie: Damiano Damiani

Ein junger Krimineller scheint dank seines harten Vorgehens vor einer "Karriere" in der Unterweltszene zu stehen. Nach einem Attentat auf den Beichtstuhl eines Priesters, der sich engagiert gegen das organisierte Verbrechen stellt, kommt er ins Gefängnis, wo er durch eben diesen Priester bekehrt wird und beschließt, selbst Priester zu werden. Sechs Jahre später nimmt er in seiner alten Gemeinde selbst unerschrocken den Kampf gegen das Verbrechen auf. Dies ist einem mafiosen Geschäftsmann ein Dorn im Auge, dem der bekehrte Ex-Gangster suspekt ist. Zweiteiliger Fernsehkrimi, der im permantenten Wechsel höchst dramatischer Ereignisse beide Seiten krimineller Verflechtungen durchleuchten will. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
AMA IL TUO NEMICO
Produktionsland
Italien/Deutschland
Produktionsjahr
1999
Regie
Damiano Damiani
Buch
Damiano Damiani · Graziano Diana
Kamera
Sandro Grossi
Musik
Riz Ortolani
Schnitt
Claudio Cutry
Darsteller
Andrea di Stefano (Fabrizio Canepa) · Cecilia Dazzi (Cecilia) · Mario Adorf (Nisticò) · Massimo Ranieri (Don Paolo) · Romina Mondello (Rachele)
Länge
172 (87 + 85) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren