Dark Species - Die Anderen

Science-Fiction | USA 2001 | 92 Minuten

Regie: Michael Oblowitz

Amerika in naher Zukunft: Vampire - genetische Mutanten, die sich zur Not mit synthetischem Blutersatz zufrieden geben - haben sich der Menschheit nach Jahrhunderten im Untergrund offenbart und wollen nun integriert werden. Ein abtrünniger Vampir will die friedliche Koexistenz sabotieren und begeht eine Reihe spektakulärer Morde. Der Regisseur nimmt die Geschichte zum Anlass, seiner Lust an der visuellen Komposition einzelner Einstellungen nachzugeben. Für die Entwicklung von Plot und Charakteren bleibt kaum Aufmerksamkeit, so dass der Genre-Mix zur belanglosen Stilübung mutiert.

Filmdaten

Originaltitel
THE BREED
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2001
Regie
Michael Oblowitz
Buch
Christos N. Gage · Ruth Fletcher
Kamera
Chris Squires
Musik
Steve Gurevitch · Roy Hay
Schnitt
Emma E. Hickox · Matthew Booth
Darsteller
Adrian Paul (Aaron Gray) · Bokeem Woodbine (Steve Grant) · Bai Ling (Luca Westenra) · James Booth (Fleming) · Lei Ming (Seward)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Science-Fiction | Horror

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs.

Verleih DVD
Columbia TriStar Home (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Auch wenn gleich zu Beginn ein Insert die nahe Zukunft als Zeitpunkt der Handlung ausgibt, fahren die Protagonisten Autos aus den 40er-Jahren und kleiden sich wie Detektive der Schwarzen Serie. Dies ist insofern konsequent, als der Film eine klassische Kriminal-Geschichte in ein totalit

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren