Ein Sommer im Elsaß (1991)

Drama | Frankreich 1991 | 88 Minuten

Regie: Maurice Frydland

Die Erlebnisse eines neunjährigen Jungen, der 1944 in einer kleinen Stadt im Elsaß aufwächst. Hin- und hergerissen zwischen den charakterlich sehr unterschiedlichen Eltern, findet er Geborgenheit nur bei der Großmutter, die versucht, ihm die Welt zu erklären. Als die wehrtauglichen Männer des Ortes eingezogen werden, bricht für den Jungen eine neue Zeit an.

Filmdaten

Originaltitel
UN ETE ALSACIEN
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1991
Regie
Maurice Frydland
Darsteller
Madeleine Robinson (Mathilde) · Nathalie Nell (Elise) · Jean-Michel Dupuis (Joseph) · Patrick Fierry (Oskar) · Mathieu Sissler (Zeppi)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren