Madeleine Robinson

Darsteller
Geboren 05.11.1916 in Paris

Venedig 1959: Beste Darstellerin

49 Filme gefunden

Die Affäre Seznec

Frankreich 1992
R: Yves Boisset

Zweiteilige Verfilmung eines aufsehenerregenden französischen Justizfalls. 1924 wird ein Sägewerksbesitzer zu lebenslanger Zwangsarbeit verurteilt,…

Die Stimme des Blutes

Frankreich 1992
R: Josée Dayan

Aus einer finanziellen Zwangslage heraus erklärt sich eine Studentin bereit, für eine reiche, bislang kinderlose Frau als "Leihmutter" zu fungieren.…

Ein Sommer im Elsaß (1991)

Frankreich 1991
R: Maurice Frydland

Die Erlebnisse eines neunjährigen Jungen, der 1944 in einer kleinen Stadt im Elsaß aufwächst. Hin- und hergerissen zwischen den charakterlich sehr…

Schwarze Hochzeit

USA 1991
R: Clive Donner

Beim Klassentreffen auf einem Stützpunkt der US-Luftwaffe in Deutschland verliebt sich einer der ehemaligen Schüler in seine Lehrerin von damals. Der…

Camille Claudel

Frankreich 1988
R: Bruno Nuytten

Die Lebensgeschichte der Bildhauerin Camille Claudel (1864-1943), der Geliebten, Mitarbeiterin und Muse von Auguste Rodin. Als es ihr nicht gelingt,…

Verheiratet mit einem Toten

Frankreich 1982
R: Robin Davis

Einer jungen Frau wird nach einem Zugunglück die Identität einer anderen förmlich aufgezwungen. Nach anfänglichem Zögern freundet sie sich mit der…

Die Zärtlichkeit

Frankreich 1981
R: Bernard Queysanne

Nach dem Unfalltod ihres Lieblingsenkels wird das Leben einer 60jährigen Notarswitwe umgekrempelt, als sich dessen schwangere Geliebte - eine…

Leib und Seele

Frankreich 1978
R: Paul Vecchiali

Ein Automechaniker und Kleinstadt-Casanova verliebt sich in eine ältere Frau, die sich aber weder auf brutale noch unterwürfige noch theatralische…

Sieben Tage im Januar

Spanien 1978
R: Juan Antonio Bardem

Eine faschistische Gruppierung der spanischen Großbourgeoisie unternimmt im Januar 1977 Anschläge gegen eine linke Gewerkschaftsorganisation, um die…

Eine einfache Geschichte

Frankreich 1977
R: Claude Sautet

Eine Frau hat ein Kind aus einer gescheiterten Verbindung abgetrieben. Sie nimmt eine frühere Beziehung wieder auf und entschließt sich zu einer neuen…

So weit die Liebe reicht

Frankreich 1969
R: Frédéric Rossif

Der erste Spielfilm des Dokumentaristen Frédéric Rossif ("Sterben für Madrid" ist seine bekannteste Arbeit) erzählt von der Liebe einer jungen…

Die Reise des Vaters

Frankreich 1966
R: Denys de la Patellière

Ein Bauer sucht seine Tochter, die nach Lyon ging, um ein besseres Leben führen zu können. Er findet sie nicht, erfährt aber, daß sie zur…

0 Beiträge gefunden