Mein Freund, der Geist (2002)

- | USA 2002 | 105 Minuten

Regie: Richard Friedman

Ein entflohener Bankräuber versteckt sich in der Scheune einer heruntergekommenen Farm und wird für ein sechsjähriges Mädchen zur Inkarnation des imaginierten großen Freundes, den es sich seit dem Tod des Vaters erdacht hat. Das Kind hilft dem verletzten Erwachsenen, der in sich geht und sich auf die wahren Werte des Lebens besinnt. Erbaulich-sentimentale Vorweihnachtsgeschichte, die das Gute im Menschen feiert und das Abweichen von rechten Pfad mit Nachsicht behandelt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
REDEMPTION OF THE GHOST
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2002
Regie
Richard Friedman
Buch
Gene Bicknell · Darrel Campbell
Kamera
Mark Woods
Musik
Michael Giacchino
Schnitt
Joy Zimmerman
Darsteller
Diane Ladd (Tante Helen) · John Savage (Sheriff Burns) · Alexandra Paul (Audrey Powell) · Rachel Hunter (Gloria) · Gene Bicknell (Witt Hampton)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren