Bloch: Fleck auf der Haut

- | Deutschland 2003 | 90 Minuten

Regie: Stephan Wagner

Der einfühlsame Psychologe Bloch wird mit einer jungen Frau konfrontiert, deren Körper sich weigert, Nahrung aufzunehmen. Auf der Suche nach der Ursache reist er zu ihren Familie in den Schwarzwald und begegnet dem streng religiösen Vater, der seine Familie eisern beherrscht und jede Hilfe verweigert. Bloch ahnt ein düsteres Familiengeheimnis, stößt aber auf eine Mauer des Schweigens. Psychologisch aufgeladener (Fernseh-)Film aus der Reihe um den unorthodoxen Therapeuten, der seine "Fälle" durch die Kenntnis der Vergangenheit seiner Patienten löst. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2003
Regie
Stephan Wagner
Buch
Peter Märthesheimer · Pea Fröhlich
Kamera
Thomas Makosch
Musik
Irmin Schmidt
Darsteller
Dieter Pfaff (Bloch) · Ulrike Krumbiegel (Clara) · Jonathan Dümcke (Tommy) · Katharina Wackernagel (Leonie) · Eva Kryll (Annegret)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren