Widows

Thriller | USA 2001 | 134 Minuten

Regie: Geoffrey Sax

Drei Männer wurden beim Versuch, ein unbezahlbares Vermeer-Gemälde zu stehlen, erschossen. Ihre Witwen woll sich rächen und das kriminelle Anliegen der Toten in die Tat umzusetzen. Schwarz-humorig angehauchter Thriller ohne sonderlichen Unterhaltungswert. Die Adaption einer britischen Miniserie aus den 1980er-Jahren wurde von London nach Boston verlegt, ohne dadurch dem Stoff Originalität zu verleihen. (Im Fernsehen gezeigt wurde eine stark gekürzte Fassung der ursprünglich 273-minütigen (DVD: 168 Min.) Produktion.)

Filmdaten

Originaltitel
WIDOWS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2001
Regie
Geoffrey Sax
Buch
Lynda La Plante
Kamera
Alan Caso
Musik
Simon Boswell
Schnitt
Sonny Baskin
Darsteller
Mercedes Ruehl (Dolly) · Brooke Shields (Shirley) · Rosie Perez (Linda) · N'Bushe Wright (Bella) · Jay O. Sanders (Det. John Maynard)
Länge
134 Minuten
Kinostart
-
Genre
Thriller
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren