Schöne Witwen küssen besser

Komödie | Deutschland 2004 | 180 (90 & 90) Minuten

Regie: Carlo Rola

Eine ehemalige Hochstaplerin kommt aus dem Gefängnis und möchte ein ehrliches Leben führen. Doch da ihr Geliebter sie sitzen ließ und sie sich und ihren Vater versorgen muss, nimmt sie ihr Gewerbe wieder auf und schlüpft in die Rolle einer reichen Baronin. An der Côte d'Azur trifft sie auf eine ehrgeizige Konkurrentin und einen Millionär, an dem sie bald mehr als nur berufliches Interesse hat. Anspruchlos-triviale Gaunerkomödie, übertrieben, überdreht und grell, dadurch fast schon wieder von einem gewissen Reiz. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2004
Regie
Carlo Rola
Buch
Gundula Leni Ohngemach
Kamera
Frank Küpper
Musik
Georg Kleinebreil
Darsteller
Iris Berben (Corinna) · Sophie Schütt (Moni) · Andrea Sawatzki (Glora Rockwell) · Peter Sattmann (Bas/Mechaniker) · Gregor Törzs (Basti)
Länge
180 (90 & 90) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren