Kikis kleiner Lieferservice (1989)

Zeichentrick | Japan 1989 | 99 Minuten

Regie: Hayao Miyazaki

Eine 13-jährige Hexenschülerin muss für ein Jahr die Familie verlassen, um zu lernen, selbstständig in ihrem zukünftigen Beruf zu arbeiten. Vom Land zieht es das Mädchen in eine hexenlose Kleinstadt am Meer, wo es in einer Bäckerei unterkommt und dank seiner Flugkünste einen Lieferservice für Güter aller Art ins Leben ruft. Schnell wird das herzensgute, aber verschlossene Kind zum Stadtgespräch. Das Geschäft floriert, doch je wohler sich das Mädchen in der Welt der Menschen fühlt, desto mehr vergisst es sein Hexendasein, bis plötzlich die Kraft zu fliegen schwindet. Anime-Klassiker des japanischen Trickfilmmeisters Miyazaki, der durch eine originelle Geschichte und die authentische Zeichnung der Gefühlswelten Heranwachsender besticht. Ein anrührendes und spannendes Abenteuermärchen für die ganze Familie. - Sehenswert ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
MAJO NO TAKKYUBIN
Produktionsland
Japan
Produktionsjahr
1989
Regie
Hayao Miyazaki
Buch
Hayao Miyazaki
Kamera
Shigeo Sugimura
Musik
Joe Hisaishi
Schnitt
Takeshi Seyama
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 10.
Genre
Zeichentrick

Heimkino

Die Standardausgabe enthält keine bemerkenswerten Extras. Die Special Edition (2 DVDs) umfasst u.a. eine mit der Originalsynchronisation unterlegte Storyboard-Animation (103 Min.) über die gesamte Länge des Films.

Verleih DVD
Universum (1.85:1/16:9/DD 2.0 jap./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren