Robin Hood und seine tollkühnen Gesellen

Abenteuer | USA 1952 | 82 Minuten

Regie: Ken Annakin

Um der skrupellosen Ausbeutung des englischen Volkes durch den Thronprätendenten John Plantagenet ein Ende zu setzen, versammelt Robin Hood eine Schar mutiger Rebellen im Sherwood Forest. Das rustikale Ritterdrama aus der Disney-Produktion bietet Abenteuerromantik und komödiantische Zwischentöne in einer angenehmen Mischung: Kurzweilige Familienunterhaltung. Remake des ersten Robin-Hood-Farbfilms von 1938. (TV- und DDR-Titel: "Robin Hood, Rebell des Königs") - Ab 10 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
THE STORY OF ROBIN HOOD AND HIS MERRIE MEN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1952
Regie
Ken Annakin
Buch
Lawrence Edward Watkin
Kamera
Guy Green
Musik
Clifton Parker
Schnitt
Gordon Pilkington
Darsteller
Richard Todd (Robin Hood) · Joan Rice (Marian) · James Hayter (Bruder Tuck) · Martita Hunt (Königin Eleanor) · Peter Finch (Sheriff von Nottingham)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 10 möglich.
Genre
Abenteuer
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren