The Tenants

Literaturverfilmung | USA/Deutschland 2006 | 90 Minuten

Regie: Danny Green

Ein weißer Schriftsteller leidet unter Schreibblockade und lebt in selbst auferlegter Isolation in einem Abbruchhaus. Eines Tages bekommt er einen außergewöhnlichen Nachbarn: einen Schwarzen mit literarischen Ambitionen. Independent-Film nach einem Roman von Bernard Malamud, konsequent im tristen 1970er-Jahre-Look inszeniert. Die Geschichte um psychologische, künstlerische und rassistische Unterschiede wird mit überzeugenden Darstellern und bissigem Witz entwickelt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE TENANTS
Produktionsland
USA/Deutschland
Produktionsjahr
2006
Regie
Danny Green
Buch
Andy Blood · David Diamond · Danny Green
Kamera
David Dubois
Musik
Leigh Gorman
Schnitt
Michael J. Duthie · Carol Marie
Darsteller
Dylan McDermott (Harry Lesser) · Snoop Dogg (Willie Spearmint) · Rose Byrne (Irene Bell) · Niki J. Crawford (Mary Kettlesmith) · Seymour Cassel (Levenspiel)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
e-m-s (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren