Beim nächsten Kind wird alles anders

- | Deutschland 2006 | 87 Minuten

Regie: Uwe Janson

Die späte Schwangerschaft einer Frau, die bereits zwei erwachsene Kinder hat, wirft die Lebensplanung einer Familie um. Der werdende Vater fühlt sich überfordert, da er bereits mit Vorruhestand und langen Reisen liebäugelt; die erwachsene Tochter pocht auf das Recht, dass nun sie mit Nachwuchs an der Reihe sei. Turbulente (Fernseh-)Familienkomödie, deren Wogen sich genregemäß glätten, damit eitel Sonnenschein und neues Familienglück Einzug halten kann. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2006
Regie
Uwe Janson
Buch
Martina Mouchot
Kamera
Peter Ziesche
Musik
Ulrich Reuter
Schnitt
Florian Drechsler
Darsteller
Wolfgang Stumph (Richard Brönner) · Suzanne von Borsody (Marhta Brönner) · Robert Höller (Anton Brönner) · Claire Oelkers (Julia Brönner) · Peter Jordan (Ulrich Salzgruber)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Verleih DVD
PolarFilm (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren