Miss Marple: Die Schattenhand

Krimi | Großbritannien 2006 | 95 Minuten

Regie: Tom Shankland

Bei einem Aufenthalt in der beschaulichen englischen Provinz wird die Amateurdetektivin Miss Marple mit anonymen Briefen konfrontiert, die eine Dorfgemeinschaft an den Rand der Verzweiflung treiben. Als eine erste Tote zu beklagen ist, spitzt sich der Fall dramatisch zu. Auftakt einer (Fernseh-)Krimireihe um die populäre Agatha-Christie-Detektivin, die verhalten spannende Unterhaltung mit einer Portion britischen Understatements verbindet. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE MOVING FINGER
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2006
Regie
Tom Shankland
Buch
Kevin Elyot
Kamera
Cinders Forshaw
Musik
Dominik Scherrer
Schnitt
Tim Murrell
Darsteller
Geraldine McEwan (Miss Marple) · Keith Allen (Inspektor Graves) · James d'Arcy (Jerry Burton) · Emilia Fox (Joanna Burton) · Harry Enfield (Richard Symmington)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren