Kommissarin Lucas - Wut im Bauch

- | Deutschland 2007 | 90 Minuten

Regie: Christiane Balthasar

Erst muss Kommissarin Lucas erfahren, dass ihr schwer verletzter Kollege die Kündigung eingereicht hat, dann muss sie zur Kenntnis nehmen, dass ihre jüngere Schwester sich mit einem berüchtigten Gewaltverbrecher eingelassen hat. Als dieser scheinbar rückfällig wird und erneut eine Frau schwer verletzt, beteuert er zwar seine Unschuld, doch seine Flucht aus der U-Haft spricht eine andere Sprache. Kein klassischer Polizeikrimi, sondern eher ein Psychodrama mit Thriller-Elementen. Dabei bleibt der (Fernseh-)Film dem Strickmuster der Serie treu. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2007
Regie
Christiane Balthasar
Buch
Thomas Berger
Kamera
Markus Hausen
Musik
Dieter Schleip
Darsteller
Ulrike Kriener (Ellen Lucas) · Thure Riefenstein (Stefan Deuter) · Michael Roll (Boris Noethen) · Tamara Simunovic (Tina Burckhard) · Alexander Lutz (Martin Schiff)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren