David Copperfield (1999, Curtis)

- | Großbritannien/USA 1999 | 180 Minuten

Regie: Simon Curtis

Der junge David leidet unter der Fuchtel seines Stiefvaters, nimmt nach dem Tod seiner Mutter Reißaus und findet Unterschlupf bei seiner Tante, die ihm den Schulbesuch ermöglicht und den Weg in die Gesellschaft ebnet. Er entwickelt sich zum Gentleman und kann den Betrug aufdecken, der seine Familie in den Ruin treiben sollte. Sehr gediegene (Fernseh-)Verfilmung des autobiografisch eingefärbten Charles-Dickens-Klassikers als schauprächtige Unterhaltung mit britischen Stars. - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
DAVID COPPERFIELD
Produktionsland
Großbritannien/USA
Produktionsjahr
1999
Regie
Simon Curtis
Buch
Adrian Hodges
Kamera
Andy Collins
Musik
Robert Lane
Schnitt
Philip Kloss
Darsteller
Ciarán McMenamin (David Copperfield) · Daniel Radcliffe (junger David Copperfield) · Emilia Fox (Clara Copperfield) · Pauline Quirke (Peggotty) · Maggie Smith (Betsey Trotwood)
Länge
180 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 10.

Heimkino

Verleih DVD
NewKSM (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren