Die Jagd zum magischen Berg

Science-Fiction | USA 2009 | 98 Minuten

Regie: Andy Fickman

Disney-Fantasy-Abenteuerfilm um zwei außerirdische Kinder, die wichtige Daten zu ihrem bedrohten Heimatplaneten zurückbringen müssen, um eine Invasion der Erde zu verhindern. Mit Anleihen bei diversen Science-Fiction-Blockbuster-Filmen aufgemotzt, sorgen zwar einzelne gelungene Szenen sowie die Figur eines Taxifahrers, der den jungen Außerirdischen beisteht, für hübsche selbstironische Momente; ansonsten verpufft der Reiz der Geschichte aber in eintönigem Action-Gewitter. (Neuverfilmung des Disney-Films "Die Flucht zum Hexenberg", 1975) - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
RACE TO WITCH MOUNTAIN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2009
Regie
Andy Fickman
Buch
Matt Lopez · Mark Bomback
Kamera
Greg Gardiner
Musik
Trevor Rabin
Schnitt
David Rennie
Darsteller
Dwayne "The Rock" Johnson (Jack Bruno) · AnnaSophia Robb (Sara) · Alexander Ludwig (Seth) · Carla Gugino (Dr. Alex Friedman) · Ciarán Hinds (Henry Burke)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Science-Fiction | Abenteuer | Fantasy

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein Feature mit neun im Film nicht verwendeten Szenen (23 Min.) inklusive eines alternativen Filmendes. Neben der Einzel-Edition auf Blu-ray veröffentlicht der Verleih zudem eine kombinierte Edition mit Blu-ray und DVD, auf denen jeweils der Hauptfilm zu sehen ist.

Verleih DVD
Walt Disney (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Walt Disney (16:9, 2.35:1, dts-HD engl., dts dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Ein schlagkräftiger Taxifahrer, der plötzlich zwei junge außerirdische Beförderungsgäste auf seiner Rückbank vorfindet. Ein ökologisch kollabierender Planet, dessen Bewohner die Erd-Invasion planen, falls ihre Abkömmlinge nicht mit ihren Forschungsdaten zurückkehren. Und eine Horde Männer in schwarzen Anzügen sowie ein bis an die Zähne bewaffneter Kampf-Android, die den illegalen Einwanderern und somit der Erde im Genick sitzen. Solche altgedienten Anleihen bei „Das fünfte Element“ (fd 32 718), „Men in Black“ (fd 32 733) und „Terminator“ (fd 25 019) vermengen sich in dieser Disney-Produktion, die als Remake des familientauglichen Fantasy-Films „Die Flucht zum Hexenberg“ (1975) eigentlich genug Stoff zur Wiederver

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren