Safari (2009)

- | Frankreich 2009 | 98 Minuten

Regie: Olivier Baroux

Ein Mann erbt das Reiseunternehmen seines Vaters, der sich auf Safaris quer durch den Süden Afrikas spezialisiert hatte. Ein Krimineller zwingt ihn zu einer Safari nach Mozambique, um einen Koffer über die Grenze zu schmuggeln. Eine gefahrenreiche Expedition beginnt, zumal der Reiseleiter weder Land noch Leute kennt und der Wildnis eher hilflos gegenüber steht. Bescheidene Slapstick-Komödie mit seriellen Gags während einer Reise durch den Kruger-Nationalpark. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SAFARI
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2009
Regie
Olivier Baroux
Buch
Jean-Paul Bathany · Olivier Baroux · Richard Grandpierre · Pascal Plisson
Kamera
Arnaud Stefani
Musik
Martin Rappeneau
Schnitt
Richard Marizy · Florent Vassault
Darsteller
Kad Merad (Richard Dacier) · Lionel Abelanski (Benoït) · Valérie Benguigui (Magalie) · Frédérique Bel (Fabienne) · Guy Lecluyse (Bertrand)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Verleih DVD
Evolution (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren