Staten Island, New York - Es gibt kein perfektes Verbrechen

- | USA 2009 | 92 Minuten

Regie: James DeMonaco

Ein gutmütiger, intellektuell eher unterbelichteter Kanalarbeiter will seiner Angebeteten eine kostspielige Operation ermöglichen und erleichtert die Portokasse eines lokalen Mafia-Bosses, der nach Höherem strebt, aber selbst in Schwierigkeiten steckt. Schwarze Kriminalkomödie mit spielfreudigen Darstellern, die manches Klischee lustvoll überzeichnet. Die einzelnen Handlungsstränge der episodisch angelegten Handlung finden nicht überzeugend zusammen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
STATEN ISLAND
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2009
Regie
James DeMonaco
Buch
James DeMonaco
Kamera
Chris Norr
Musik
Frédéric Verrières
Schnitt
Hervé de Luze · Christel Dewynter
Darsteller
Ethan Hawke (Sully Halverson) · Vincent D'Onofrio (Parmie Tarzo) · Seymour Cassel (Jasper Sabiano) · Julianne Nicholson (Mary Halverson) · Michael Hogan (Bill Quinlan)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen (3 Min.).

Verleih DVD
Ascot/Elite (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren