La Lisière - Am Waldrand

Drama | Frankreich/Deutschland 2010 | 101 Minuten

Regie: Géraldine Bajard

Ein junger Arzt aus Paris zieht in die Provinz, wo er die medizinische Versorgung einer Neubausiedlung übernimmt und mit der örtlichen Jugendgang aneinandergerät. Während die Mädchen den attraktiven Mediziner anhimmeln, reagieren die Jungen mit Macho- und Drohgebärden. Als ein Junge überfahren wird und der Täter unerkannt flieht, richtet sich ihr Zorn gegen den Arzt. Angesiedelt in symbolisch aufgeladenen Räumen, die einen Gegensatz zwischen Zivilisation und Wildnis konstruieren, entwickelt sich ein atmosphärisch dichtes Drama, das weniger auf Psychologie als auf das suggestiv-sinnliche Zusammenspiel von Licht, Farbe und Musik setzt und beschreibt, wie die Körper mit ihrer Umgebung interagieren. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LA LISIÈRE
Produktionsland
Frankreich/Deutschland
Produktionsjahr
2010
Regie
Géraldine Bajard
Buch
Géraldine Bajard
Kamera
Josée Deshaies
Musik
Mrs. Good
Schnitt
Bettina Böhler
Darsteller
Melvil Poupaud (François) · Audrey Marnay (Jeanne) · Hippolyte Girardot (Sam) · Phénix Brossard (Cédric) · Alice De Jode (Claire)
Länge
101 Minuten
Kinostart
28.04.2011
Fsk
ab 16; f
Pädagogische Empfehlung
- Sehenswert ab 16.
Genre
Drama

Heimkino

Verleih DVD
Real Fiction Filmverleih
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren