Bloodrayne: The Third Reich

- | USA/Kanada/Deutschland 2010 | 76 Minuten

Regie: Uwe Boll

Eine Frau, die zur Hälfte ein Vampir ist, kämpft an der Ostfront des Zweiten Weltkriegs gegen die Hitler-Armee. Als sie einen SS-Offizier ebenfalls in einen Halbvampir verwandelt, verfällt dieser angesichts seiner übermenschlichen Kräfte auf die Idee, auch dem Führer das "Glück" des Vampir-Daseins zukommen zu lassen. Abwegiger Fantasy-Film in schlampiger Inszenierung. Der von Kanada aus agierende deutsche Regisseur beschließt damit seine "Weltkrieg-Trilogie".

Filmdaten

Originaltitel
BLOODRAYNE: THE THIRD REICH
Produktionsland
USA/Kanada/Deutschland
Produktionsjahr
2010
Regie
Uwe Boll
Buch
Michael Nachoff
Kamera
Mathias Neumann
Musik
Jessica de Rooij
Schnitt
Charles Ladmiral
Darsteller
Natassia Malthe (Rayne) · Clint Howard (Doktor Mangler) · Michael Paré (Kommandant Ekart Brand) · Brendan Fletcher (Nathaniel) · William Belli (Vasyl Tischenko)
Länge
76 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs in Deutsch und Englisch (letzteren spricht er zusammen mit dem Drehbuchautor Michael C. Nachoff).

Verleih DVD
Splendid/WVG (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Splendid/WVG (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren