Gerhard Richter Painting

Dokumentarfilm | Deutschland 2011 | 101 Minuten

Regie: Corinna Belz

Dokumentarfilm über den Maler, Bildhauer und Fotografen Gerhard Richter (geb. 1932), der den Künstler beim Schaffen einiger Werke, aber auch auf dem Parkett des Kunstmarkts begleitet. Dabei lässt er genügend Raum für die Beobachtung des Schaffensprozesses sowie für die sympathischen (Selbst-)Reflexionen Richters, der interessante Einblicke in seine Denkwelt gestattet, sodass sich der Film zu einem spannenden Porträt rundet. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2011
Regie
Corinna Belz
Buch
Corinna Belz
Kamera
Johann Feindt · Frank Kranstedt · Dieter Stürmer
Schnitt
Stephan Krumbiegel
Länge
101 Minuten
Kinostart
08.09.2011
Fsk
ab 0; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 12.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren