Kreutzer kommt ... ins Krankenhaus

- | Deutschland 2012 | 94 Minuten

Regie: Richard Huber

Ein ebenso durchtriebener wie zynischer Polizeikommissar muss den Mord an einer Ärztin aufklären und lässt sich trotz seiner Abneigung in das betreffende Krankenhaus einweisen. Seine unkonventionellen Nachforschungen in Operationssälen und Krankenzimmern bringen Erpressung, Betrug und sexuelle Übergriffe an den Tag. Auf Skurrilität und die Präsenz seines Hauptdarstellers setzender (Fernseh-)Krimi mit drastisch-komischen Akzenten; der zweite Fall für den brillanten Ermittler Kreutzer, dem dieses Mal zur Aufklärung des Verbrechens vier Stunden, 37 Minuten und 23 Sekunden Zeit bleiben. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2012
Regie
Richard Huber
Buch
Christian Jeltsch
Kamera
Frank Blau
Musik
Joachim Dürbeck · René Dohmen
Schnitt
Knut Hake
Darsteller
Christoph Maria Herbst (Kreutzer) · Rosalie Thomass (Belinda) · Christina Hecke (Dr. Morée) · Torben Liebrecht (Professor Weltz) · Fahri Ögün Yardim (Dr. Roehm)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Verleih DVD
Sony (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren