Totenengel - Van Leeuwens zweiter Fall

- | Deutschland 2013 | 89 Minuten

Regie: Matti Geschonneck

Der Mord an einem Lehrer in Amsterdam gibt dem zuständigen Ermittler Rätsel auf. Hinzu kommt eine weitere Tragödie im Familienkreis des Toten: Dessen austherapierte Frau liegt im Krankenhaus und will sterben. Der gewaltsame Tod ihres Mannes, der erklärter Gegner von Sterbehilfe war, könnte damit zusammenhängen. Nach "Eine Frau verschwindet" (2012) der zweite Kriminalfall um einen holländischen Kommissar, aufbereitet als gediegene (Fernseh-)Unterhaltung ohne sonderliche Widerhaken. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2013
Regie
Matti Geschonneck
Buch
Jörg von Schlebrügge · Magnus Vattrodt
Kamera
Theo Bierkens
Musik
Florian Tessloff
Schnitt
Ursula Höf
Darsteller
Peter Haber (Kommissar Bruno van Leeuwen) · Marcel Hensema (Anton Gallo) · Patrick Abozen (Remko Vreeling) · Jasmin Gerat (Julika Tambur) · Christina Hecke (Sherry)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Auf DVD nur als Doublefeature zusammen mit "Eine Frau verschwindet" erhältlich.

Verleih DVD
Studio Hamburg (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren