Der letzte Kronzeuge - Flucht in die Alpen

Krimi | Deutschland 2013 | 90 Minuten

Regie: Urs Egger

Durch Zufall gelangt eine suspendierte Polizisten an einen Tatort, an dem sie zwar nicht den toten Vater, wohl aber dessen kleinen Sohn und einzigen Zeugen der Tat retten kann. Die beiden flüchten nach Österreich auf eine Alm, wären jedoch erst vor ihren Verfolgern sicher, wenn das traumatisierte Kind Hinweise auf die Täter preisgeben würde. Auf plumpe dramaturgische Effekte zielender (Fernseh-)Krimi mit holpriger Handlung und hyperaktiv agierenden Darstellern. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2013
Regie
Urs Egger
Buch
Stefan Kolditz
Kamera
Busso von Müller
Musik
Ina Siefert · Nellis Du Biel
Schnitt
Benjamin Hembus
Darsteller
Lisa Maria Potthoff (Sarah Kohr) · Herbert Knaup (Anton Mehringer) · Thomas Sarbacher (Sarahs Chef) · Ken Duken (Berger) · Aaron Kissiov (Lino)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren