Ein Sommer mit Flaubert

Komödie | Frankreich 2014 | 99 Minuten

Regie: Anne Fontaine

Eine attraktive Britin überredet ihren Ehemann, von London in ein beschauliches Dorf in der Normandie zu ziehen, wo sie auf einen literaturbegeisterten Bäcker trifft, der ihr Leben vor der Folie von Gustav Flauberts Roman „Madame Bovary“ interpretiert. Die unterhaltsame Gesellschaftskomödie erzählt den berühmten Stoff einer nach Romantik hungernden Frau aus der Sicht des Bäckers und verlagert so den Fokus auf männlichen Voyeurismus. Die in warmen Farben gehaltene Adaption einer Graphic Novel von Posy Simmonds rückt deren satirische Spitzen zugunsten einer eher gefühlvollen Ausgestaltung in den Hintergrund. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
GEMMA BOVERY
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2014
Regie
Anne Fontaine
Buch
Pascal Bonitzer · Anne Fontaine
Kamera
Christophe Beaucarne
Schnitt
Annette Dutertre
Darsteller
Fabrice Luchini (Martin) · Gemma Arterton (Gemma Bovery) · Jason Flemyng (Charlie) · Isabelle Candelier (Valérie) · Elsa Zylberstein (Wizzy)
Länge
99 Minuten
Kinostart
18.09.2014
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
Prokino (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren