Tod eines Mädchens

Krimi | Deutschland 2014 | 180 (2 x 90) Minuten

Regie: Thomas Berger

Just als die Polizeidienststelle eines verschlafenen Ostseedorfs aufgelöst werden soll, wird eine 14-jährige ermordet, die sich als gute Bekannte der noch zuständigen Oberkommissarin erweist. Deren aus Kiel angereister Vorgesetzter tut alles, um die Recherchen voranzutreiben, wirbelt damit alte Dorfgeheimnisse auf und fördert neue Leichen im Keller der Beteiligten zutage. Gut gespielter (Fernseh-)Krimi, der sich über die Genrehandlung hinaus recht viel Zeit für die psychologischen Befindlichkeiten der Protagonisten nimmt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2014
Regie
Thomas Berger
Buch
Stefan Holtz · Florian Iwersen
Kamera
Frank Küpper
Musik
Florian Tessloff
Schnitt
Jan Henrik Pusch
Darsteller
Heino Ferch (Simon Kessler) · Barbara Auer (Hella Christensen) · Anja Kling (Silke Broder) · Jörg Schüttauf (Hauke Broder) · Hinnerk Schönemann (Torben Broder)
Länge
180 (2 x 90) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Heimkino

Verleih DVD
Studio Hamburg (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto

Kommentieren