Drama | Italien/Frankreich/Schweiz/Großbritannien 2015 | 124 Minuten

Regie: Paolo Sorrentino

Ein alternder Komponist hat sich mit seiner Tochter und seinem besten Freund in einen Schweizer Wellness-Tempel zurückgezogen. Als er vor der englischen Königin sein berühmtestes Stück dirigieren soll, weigert er sich, auf die Bühne zurückzukehren. In opulenten Bildern fächert der multiperspektivisch erzählte Film die Handlung in erlesenen Schlaglichtern auf das Altern und die Akzeptanz des Vergänglichen auf. In die Schaffens-, Beziehungs- und Lebenskrisen mischen sich irrwitzige (Alb-)Träume und zutiefst menschliche Realitäten, wobei der szenisch mäandernde, barock ausladende Erzählbogen stets souverän die Balance zwischen Genialität, Genie und Kitsch wahrt. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
YOUTH
Produktionsland
Italien/Frankreich/Schweiz/Großbritannien
Produktionsjahr
2015
Regie
Paolo Sorrentino
Buch
Paolo Sorrentino
Kamera
Luca Bigazzi
Musik
David Lang
Schnitt
Cristiano Travaglioli
Darsteller
Michael Caine (Fred Ballinger) · Harvey Keitel (Mick Boyle) · Rachel Weisz (Lena Ballinger) · Paul Dano (Jimmy Tree) · Jane Fonda (Brenda Morel)
Länge
124 Minuten
Kinostart
26.11.2015
Fsk
ab 6; f
Pädagogische Empfehlung
- Sehenswert ab 16.
Genre
Drama

Rauschhaft: Paolo Sorrentino schickt Michael Caine und Harvey Keitel auf den "Zauberberg"

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren