Wölfe (2014)

Drama | Großbritannien 2014 | 359 (64/59/59/59/59/59) Minuten

Regie: Peter Kosminsky

Die Geschichte des englischen Staatsmanns Thomas Cromwell (1485-1540), der als Sohn eines Schmiedes zur einflussreichsten Personen am Hof von König Heinrich VIII. aufsteigt und im Schatten des Königs die Fäden zieht. So ermöglicht er die Scheidung des Monarchen von Katharina von Aragon und die Hochzeit mit Anna Boleyn, bevor deren Hinrichtung Heinrichs Ehe mit Jane Seymour und Cromwells weiteren Aufstieg bei Hofe nach sich zieht. Brillant inszenierte (Fernseh-)Miniserie mit einem charismatischen Hauptdarsteller, die weniger auf Effekte als auf kammerspielartige Intensität baut. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
WOLF HALL
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2014
Regie
Peter Kosminsky
Buch
Peter Straughan
Kamera
Gavin Finney
Musik
Debbie Wiseman · Claire van Kampen
Schnitt
David Blackmore
Darsteller
Mark Rylance (Thomas Cromwell) · Damian Lewis (Henry VIII of England) · Claire Foy (Anne Boleyn) · Bernard Hill (Thomas Howard, Duke of Norfolk) · Anton Lesser (Thomas More)
Länge
359 (64/59/59/59/59/59) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12 (Teil 4: ab 6)
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
Drama | Historienfilm | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
Polyband (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Polyband (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Die Tudors und insbesondere Heinrich VIII. haben es Filmemachern seit jeher angetan. Liegt der Fokus üblicherweise beim launenhaften König oder der unglückseligen Anne B

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren