La tête haute

- | Frankreich 2015 | 124 Minuten

Regie: Emmanuelle Bercot

Ein 17-Jähriger, der bereits im Kindesalter von seiner Mutter verlassen wurde, seitdem immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt kommt und zu unberechenbaren Wutausbrüchen neigt, wird unter der Fürsorge einer Jugendrichterin sowie eines engagierten Sozialarbeiters in eine strenge Erziehungsanstalt geschickt, wo er eine Beziehung mit der Tochter einer Erziehung beginnt. Das engagierte Sozialdrama um einen ständig aggressiven jungen Mann, der jede Chance auf Besserung zunichte macht, argumentiert differenziert, lässt dramaturgisch und inszenatorisch gleichwohl eher unberührt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LA TÊTE HAUTE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2015
Regie
Emmanuelle Bercot
Buch
Emmanuelle Bercot · Marcia Romano
Kamera
Guillaume Schiffman
Musik
Éric Neveux
Schnitt
Julien Leloup
Darsteller
Catherine Deneuve (Jugendrichterin Florence Blaque) · Rod Paradot (Malony Ferrandot) · Benoît Magimel (Yann) · Sara Forestier (Séverine Ferrandot) · Diane Rouxel (Tess)
Länge
124 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren