Ein Teil von uns

Drama | Deutschland 2016 | 89 Minuten

Regie: Nicole Weegmann

Die Beziehung zwischen einer Mutter und ihrer Tochter gleicht einem fortwährenden Albtraum. Schon als Mädchen musste stets nur die Tochter da sein, wenn ihrer psychisch labilen Mutter das Leben aus den Händen glitt. Erst mit Mitte 30 scheint sie sich emanzipiert zu haben, doch dann taucht die Mutter erneut auf, voller Neurosen, garstig und obdachlos. Brillant inszeniertes und gespieltes (Fernseh-)Drama als beklemmende Sozialstudie, die das aufwühlende Thema in eine mitunter schwer zu ertragende Geschichte packt. Das intensive Spiel der beiden Hauptdarstellerinnen wird durch die kluge Bild- und Tongestaltung nachdrücklich gerahmt. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2016
Regie
Nicole Weegmann
Buch
Esther Bernstorff
Kamera
Alexander Fischerkoesen
Musik
Florian van Volxem · Sven Rossenbach
Schnitt
Andrea Mertens
Darsteller
Jutta Hoffmann (Irene) · Brigitte Hobmeier (Nadja) · Nicholas Reinke (Jan) · Volker Bruch (Micki) · Jennifer Frank (Patricia)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Drama
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren