Hotel Heidelberg - Tag für Tag

Komödie | Deutschland 2016 | 89 Minuten

Regie: Sabine Boss

Das ereignisreiche Familienleben eines Hotel-Clans geht in die dritte Runde: Die Mutter und Altchefin wacht weiter über die Aktionen ihrer Tochter, der aktuellen Hotelchefin, die mit ihrem Ehemann zusammenziehen will. Während sich die Altchefin in einen anmaßenden Theaterschauspieler verliebt, droht dem Hotel die gesundheitsamtliche Schließung. (Fernsehserien-)Unterhaltungsfilm, in dem die „Menschen im Hotel“ lediglich Ornamente für die dominanten „Beziehungskisten“ der Hotelbetreiber sind. Das furios aufspielende Darsteller-Ensemble sichert dennoch Sympathiewerte. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2016
Regie
Sabine Boss
Buch
Martin Rauhaus
Kamera
Robert Berghoff
Musik
Fabian Römer
Schnitt
Melanie Landa
Darsteller
Annette Frier (Annette Kramer) · Hannelore Hoger (Hermine) · Christoph Maria Herbst (Ingolf) · Stephan Grossmann (Stefan) · Nele Kiper (Flo)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren