Unsichtbarer Feind (2016)

Dokumentarfilm | USA/Kanada/Großbritannien 2016 | 90 Minuten

Regie: Janet Tobias

Je weiter der Mensch in bislang unerschlossene Regionen der Welt vordringt, desto größer wird die Wahrscheinlichkeit, dass er mit bislang verborgenen Lebewesen in Kontakt kommt, denen er nicht gewachsen sein könnte. Der analytische (Fernseh-)Dokumentarfilm führt auf spannende Weise die Fragilität des Menschen vor Augen, dessen Forscherdrang, aber auch dessen hausgemachte Probleme wie Überbevölkerung, Tourismus, Globalisierung und Umweltzerstörung unsichtbare tödliche „Feinde“ wie Ebola, Zika oder Grippe auf den Plan rufen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
UNSEEN ENEMY
Produktionsland
USA/Kanada/Großbritannien
Produktionsjahr
2016
Regie
Janet Tobias
Buch
Janet Tobias
Kamera
César Charlone · Zac Nicholson
Musik
John Piscitello
Schnitt
Erin Barnett
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren