Max greift ein

Kinderfilm | Großbritannien 1939 | 64 Minuten

Regie: Leslie Goodwins

Ein Hund, der von seinem Besitzer getötet werden soll, weil er nicht reinrassig ist, kann beweisen, daß er einen guten Charakter besitzt und kein "Mörder" ist. Als Kinderunterhaltung gedachte spielerische Annäherung an Probleme wie Diskriminierung und Rassismus; inszenatorisch und inhaltlich auf äußerst bescheidenem Niveau. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
MAGNIFICENT OUTCAST
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1939
Regie
Leslie Goodwins
Buch
David Silverstein · Jo Pagano
Kamera
J. Roy Hunt
Schnitt
Desmond Marquette
Darsteller
James Ellison (Dan Preston) · Helen Wood (Shirley Haddon) · Robert Kent (Robert Mabrey) · June Clayworth (Marian Mabrey) · Robert Warwick (Major Mabrey)
Länge
64 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Kinderfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren