Der Zauberlehrling (2017)

Familienfilm | Deutschland 2017 | 88 Minuten

Regie: Frank Stoye

Während ein an der Zauberkunst nur wenig interessiertes Mädchen die Lehrlingsstelle beim angesehensten Zauberer der Stadt bekommt, muss ein für eine übersinnliche Karriere bestimmter Jüngling mit der Kräuterküche des emeritierten Professors vorlieb nehmen. Dennoch geben beide Lehrlinge ihr Bestes, um an der Rettung einer zu Stein gewordenen Verwandten zu arbeiten, wobei sie finstere Machenschaften unter den alten Zauberern aufdecken. Sehr freie Übertragung von Goethes Gedicht in einen turbulenten (Fernseh-)Märchenfilm, dem mit sparsamen Mitteln und gut aufgelegten Darstellern ein fantasievolles Historienspektakel gelingt. - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2017
Regie
Frank Stoye
Buch
Anja Kömmerling · Thomas Brinx
Kamera
Bernd Fischer
Musik
Mathias Rehfeldt
Schnitt
Philipp Stahl
Darsteller
Max Schimmelpfennig (Valentin) · Pauline Renevier (Katrina) · Christoph Bach (Zaubermeister Ambrosius) · Felix von Manteuffel (Altmeister Zacharias) · Sandra Borgmann (Königin Anna)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 10.
Genre
Familienfilm | Märchenfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren