Totengebet

Literaturverfilmung | Deutschland 2018 | 89 Minuten

Regie: Josef Rusnak

Der Anwalt Joachim Vernau wird von einer jungen Amerikanerin angeheuert, sie bei der Suche nach ihrem unbekannten Vater zu begleiten. Nachdem ein erster Kandidat ermordet worden ist und die Klientin verschwindet, reist Vernau in die USA und sieht dort bei seinen Nachforschungen alsbald sein Leben bedroht. Wenig glaubwürdiger (Fernseh-)Krimi, der die üblichen Hebel bedient, ohne zu Eigenständigkeit zu finden. Die gemächliche Inszenierung hebt sich nur mit einem Jazz-Soundtrack und einigen stimmigen New-York-Bildern aus der Masse der Kriminalfilme heraus. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2018
Regie
Josef Rusnak
Buch
André Georgi · Josef Rusnak
Kamera
Ralf Noack
Musik
Mario Grigorov
Schnitt
Dirk Grau
Darsteller
Jan Josef Liefers (Joachim Vernau) · Stefanie Stappenbeck (Marie-Louise Hoffmann) · Mercedes Müller (Rachel Cohen) · Claudia Michelsen (Rebecca Cohen) · Elisabeth Schwarz (Hildegard Vernau)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Literaturverfilmung | Thriller
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren