Tatort - Zorn

Krimi | Deutschland 2018 | 88 Minuten

Regie: Andreas Herzog

Die Ermordung eines ehemaligen Bergmanns, der gegen die Zechenschließungen aufbegehrte, konfrontiert die Dortmunder Mordkommission mit den Verlierern des Strukturwandels. Eine Spur führt sie zu den Kumpels des Toten, die sich mit einem gefährlichen Extremisten eingelassen haben. Verfahrener (Fernseh-)Krimi, dessen dünne Ermittlungsstory eine Milieustudie anstoßen soll, dieses Ziel mit dick aufgetragenen Klischees aber weitgehend verfehlt. Überzeugen können am ehesten einige darstellerische Glanzpunkte des unterkühlten Spiels. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2018
Regie
Andreas Herzog
Buch
Jürgen Werner
Kamera
Wolfgang Aichholzer
Musik
Martin Tingvall
Schnitt
Gerald Slovak
Darsteller
Jörg Hartmann (Peter Faber) · Anna Schudt (Martina Bönisch) · Aylin Tezel (Nora Dalay) · Rick Okon (Jan Pawlak) · Sybille J. Schedwill (Greta Leitner)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren