Tödliches Pflaster Sunset Strip

Krimi | USA 1951 | 85 Minuten

Regie: Leslie Kardos

Soeben aus dem Militärdienst entlassen, gerät ein junger Jazz-Schlagzeuger an einen windigen Buchmacher, durch den er schnell ans große Geld zu kommen glaubt. Doch der Buchmacher spannt ihn und seine Geliebte für seine schmutzigen Geschäfte ein und verwickelt ihn unschuldig in Mordaffären. Kleiner Krimi mit melodramatischen Akzenten. Trotz versierter Hauptdarsteller wenig ansehnlich, durch ungeschicktes Rückblenden zudem recht holprig. Reizvoll indes die Jazz-Einlagen mit Louis Armstrong, Earl Hines und Jack Teagarden, die als historische Kostbarkeit gelten können. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE STRIP
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1951
Regie
Leslie Kardos
Buch
Allen Rivkin
Kamera
Robert Surtees
Musik
George Stoll
Schnitt
Albert Akst
Darsteller
Mickey Rooney (Stan Maxton) · Sally Forrest (Jane Tafford) · William Demarest (Fluff) · James Craig ("Sonny" Johnson) · Kay Brown (Edna)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Melodram

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren