Die Morde des Herrn ABC (2019)

Krimi | Großbritannien 2019 | 172 (59,58,55) Minuten

Regie: Alex Gabassi

Adaption des 18. Kriminalromas von Agatha Christie als dreiteilige Miniserie. Im Zentrum der ebenso abgründigen wie blutrünstigen Neuinterpretation steht die Suche nach einem psychopathischen Killer, der nach dem ABC mordet und von Stardetektiv Hercule Poirot und Inspector Crome gejagt wird. Vor dem Hintergrund einer düster-misanthropischen Grundstimmung im Großbritannien der 1930er-Jahre und mit gelungenen Querverweisen auf politische Stimmungsbilder der Gegenwart überzeugt der Mehrteiler durch ein fintenreiches Drehbuch, überzeugende Umsetzungen der Charaktere und ein aufwendiges Set-Design. Außerdem gelingt eine erfrischende Neuinterpretation der legendären Detektiv-Figur. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE ABC MURDERS
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2019
Regie
Alex Gabassi
Buch
Sarah Phelps
Kamera
Joel Devlin
Musik
Isobel Waller-Bridge
Schnitt
Simon Brasse · Robert Hall
Darsteller
John Malkovich (Hercule Poirot) · Rupert Grint (Inspector Crome) · Michael Shaeffer (Sergeant Yelland) · Kevin McNally (Inspector Japp) · Andrew Buchan (Franklin Clarke)
Länge
172 (59,58,55) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung | Serie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren