Tatort - Nemesis

Krimi | Deutschland 2019 | 87 Minuten

Regie: Stephan Wagner

Ein geschätzter Dresdner Gastronom wird ermordet, die ermittelnden Kommissarinnen vermuten nach Hinweisen der Ehefrau zuerst einen Zusammenhang mit Schutzgelderpressung. Irritierende Informationen über die Witwe, die an deren Geisteszustand zweifeln lassen, legen jedoch bald einen anderen Schluss nahe. Geradlinig inszenierter (Fernseh-)Krimi, der mit sauber gelegten falschen Fährten und solider Atmosphäre guten Genre-Durchschnitt bietet. Etwas deplatziert wirken hingegen die Versuche, ein generelles gesellschaftliches Klima des Misstrauens einzubeziehen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2019
Regie
Stephan Wagner
Buch
Mark Monheim · Stephan Wagner
Kamera
Hendrik A. Kley
Musik
Ali N. Askin
Schnitt
Susanne Ocklitz
Darsteller
Karin Hanczewski (Karin Gorniak) · Cornelia Gröschel (Leonie Winkler) · Martin Brambach (Peter Michael Schnabel) · Britta Hammelstein (Katharina Benda) · Juri Winkler (Viktor Benda)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren