Mystery-Film | USA 2019 | 100 Minuten

Regie: Brad Anderson

Bei der von Streitereien geprägten Rückreise von einem Thanksgiving-Familientreffen legen ein Mann, seine Frau und seine kleine Tochter eine Rast an einer Tankstelle ein; dort stürzt das Kind und bricht sich den Arm. Die Eltern bringen das Mädchen in ein Krankenhaus, wo der Vater im Wartezimmer einschläft. Als er erwacht, sind seine Frau und seine Tochter unauffindbar, und jeder in der Klinik bestreitet, etwas von ihnen zu wissen. Ein stimmungsvoll-unterkühlt inszenierter Mystery- und Psychothriller um eine zutiefst gebrochene Männerfigur aus der Arbeiterschicht, die von Anfang an mit latenten Versagensgefühlen ringt; im rätselhaften Verschwinden der Familie kulminiert die Angst vor dem Kontrollverlust auf beklemmende und sinnfällige Weise. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
FRACTURED
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2019
Regie
Brad Anderson
Buch
Alan B. McElroy
Kamera
Björn Charpentier
Musik
Anton Sanko
Schnitt
Robert Mead
Darsteller
Sam Worthington (Ray Monroe) · Lily Rabe (Joanne Monroe) · Lucy Capri (Peri Monroe) · Stephen Tobolowsky (Dr. Berthram) · Adjoa Andoh (Dr. Isaacs)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Mystery-Film | Psychothriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren