Einmal zu wenig, einmal zu viel

Komödie | Italien/Frankreich 1965 | 105 (gek. 73) Minuten

Regie: Dino Risi

In zwei Episoden stellt diese italienische Komödie zwei recht selbstbewußte Männer vor. Der eine will sich auf einem Betriebsausflug endlich seiner schönen Kollegin offenbaren, doch hat er nicht mit zwei weiteren Bewerbern gerechnet. Der andere bewirbt sich - mit Charme und Intelligenz gewappnet - bei einem Fernseh-Moderatorenwettbewerb. Aber auch hier gibt es ein Handicap. Der ursprünglich drei Episoden enthaltende Film wurde in der DDR um die Episode von Franco Rossi gekürzt. Kurzweilige Unterhaltung mit guten Darstellern. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
I COMPLESSI | LES COMPLEXES
Produktionsland
Italien/Frankreich
Produktionsjahr
1965
Regie
Dino Risi · Luigi Filippo D'Amico
Buch
Ruggero Maccari · Ettore Scola · Dino Risi · Marcello Fondato · Rodolfo Sonego
Kamera
Ennio Guarnieri · Mario Montuori
Musik
Armando Trovaioli
Schnitt
Roberto Cinquini
Darsteller
Nino Manfredi · Ilaria Occhini · Riccardo Garrone · Umberto D'Orsi · Alberto Sordi
Länge
105 (gek. 73) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren