Die Sieger (1993)

Polizeifilm | Deutschland 1993 | 137 Minuten

Regie: Dominik Graf

Die Mitglieder eines Sondereinsatzkommandos der Polizei kommen einem Komplott auf die Spur, in das führende Politiker, Drahtzieher des organisierten Verbrechens und ein totgeglaubter Ex-Kollege verwickelt sind. Als sie mundtot gemacht werden sollen, ermitteln sie auf eigene Faust. Ein weitgehend spannender, überzeugend inszenierter Thriller. In der Beschreibung seiner "Männerwelt" durchaus glaubhaft, kommt ein Teil der Dialoge freilich nicht über die Papierform hinaus und sorgt für Stolpersteine in der ansonsten atmosphärisch dichten Handlung. - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1993
Regie
Dominik Graf
Buch
Günter Schütter
Kamera
Diethard Prengel
Musik
Dominik Graf · Helmut Spanner · Loy Wesselburg
Schnitt
Christel Suckow
Darsteller
Herbert Knaup (Karl Simon) · Hansa Czypionka (Hannes Grigul) · Heinz Hoenig (Bernd Helmer) · Thomas Schücke (Holger Dessaul) · Katja Flint (Melba Dessaul)
Länge
137 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Polizeifilm | Thriller

Heimkino

Verleih DVD
EuroVideo (1.66:1, MPEG2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren