Kabul Kinderheim

Drama | Dänemark/Deutschland/Frankreich/Luxemburg/Afghanistan/Katar 2019 | 90 Minuten

Regie: Shahrbanoo Sadat

Ein 15-jähriger Junge lebt in den 1990er-Jahren auf den Straßen von Kabul, wo er sich mit Schwarzmarktgeschäften das Geld fürs Leben und vor allem fürs Kino verdient. Denn in seiner Fantasie verwandelt er sich in den Helden von Action- und Liebesfilmen aus der Bollywood-Ära. Doch als er von den Behörden geschnappt wird, landet er im Waisenhaus, in dem ein anderer Ton herrscht.

Filmdaten

Originaltitel
PARWARESHGHAH
Produktionsland
Dänemark/Deutschland/Frankreich/Luxemburg/Afghanistan/Katar
Produktionsjahr
2019
Regie
Shahrbanoo Sadat
Buch
Shahrbanoo Sadat
Kamera
Virginie Surdej
Schnitt
Alexandra Strauss
Darsteller
Qodratollah Qadiri (Qodrat) · Sediqa Rasuli (Sediqa) · Masihullah Feraji (Feraji) · Hasibullah Rasooli (Hasib) · Ahmad Fayaz Omani (Fayaz)
Länge
90 Minuten
Kinostart
28.05.2020
Genre
Drama

Ein Straßenjunge aus Kabul, der das Bollywood-Kino über alles liebt, landet in den 1990er-Jahren im Waisenhaus, wo seine verträumte Kindheit ein jähes Ende findet.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren