Master Cheng in Pohjanjoki

Drama | Finnland/China 2019 | 114 Minuten

Regie: Mika Kaurismäki

Ein chinesischer Tourist und sein Sohn stranden in einem Dorf in Lappland, wo sich der Vater als Helfer in der Küche erweist, der die Einheimischen mit fernöstlichen Kostbarkeiten verzaubert. Einem dauerhaften Engagement steht allerdings entgegen, dass das Reisevisum der Besucher bald abläuft. Leise Culture-Clash-Komödie um innerlich verletzte Menschen, deren Geheimnis sich erst allmählich lüftet. Die Annäherung der höchst unterschiedlichen Kulturen findet dabei vor allem über das Essen statt, doch auch die finnische Landschaft wirkt in ihrer Rauheit und Authentizität befreiend. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
MESTARI CHENG
Produktionsland
Finnland/China
Produktionsjahr
2019
Regie
Mika Kaurismäki
Buch
Hannu Oravisto
Kamera
Jari Mutikainen
Musik
Anssi Tikanmäki
Schnitt
Tuuli Kuittinen
Darsteller
Pak Hon Chu (Cheng) · Lucas Hsun (Nunjo) · Anna-Maija Tuokko (Sirkka) · Vesa-Matti Loiri (Vilppula) · Kari Väänänen (Romppainen)
Länge
114 Minuten
Kinostart
30.07.2020
Fsk
ab 6; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Drama | Komödie

Heimkino

Verleih DVD
MFA+ (16:9, 2.35:1, DD5.1 fin. & engl. & Mandarin/dt. & engl. & Mandarin)
Verleih Blu-ray
MFA+ (16:9, 2.35:1, dts-HDMA fin. & engl. & Mandarin/dt. & engl. & Mandarin)
DVD kaufen

Leise Culture-Clash-Komödie um einen chinesischen Touristen und seinen Sohn, die in einem Dorf in Lappland stranden, wo der Vater die Einheimischen durch chinesische Köstlichkeiten verzaubert.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto

Kommentieren