Liebesfilm | Frankreich/USA 1993 | 105 Minuten

Regie: Hal Hartley

Der Besitz zweier Disketten löst eine mörderische Treibjagd aus, in die ein abgrundtief böser Mensch ohne Gedächtnis, eine Pornos schreibende Ex-Nonne, ein Pornostar, ein ängstlicher Steuerberater und zwei Gentleman-Killer verwickelt werden. Als tragikomische Thriller-Romanze angelegt, entwickelt der perfekt inszenierte Film in der Frage nach der Bestimmung seiner Personen nahezu philosophische Weitungen. Ein Kinovergnügen, das geschickt mit den Erwartungen der Zuschauer spielt, mit Darstellern, die in ihren Rollen aufzugehen scheinen. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
AMATEUR
Produktionsland
Frankreich/USA
Produktionsjahr
1993
Regie
Hal Hartley
Buch
Hal Hartley
Kamera
Michael Spiller
Musik
Jett Taylor · Ned Rifle
Schnitt
Steven Hamilton
Darsteller
Martin Donovan (Thomas) · Isabelle Huppert (Isabelle) · Elina Löwensohn (Sofia) · Damian Young (Edward, der Steuerberater) · Chuck Montgomery (Killer)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Liebesfilm | Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren